Audi R8 SpyderTechnik

Der Audi R8 Spyder verfügt über das neueste 8-Zylinder-Triebwerk mit 4,2 Liter und 430 PS (entspricht 316KW). Die maximale Geschwindigkeit beträgt 315 Km/h und ist nicht begrenzt, sondern "offen". Von 0 auf 100 schafft es der Audi R8 Spyder in 4,2 Sekunden. Zudem verfügt der Spyder über perm. 4-Rad-Antrieb und um ein Rundum-Winterpaket.
 

Das Getriebe

Der Audi R8 Spyder wird über ein manuelles Sechsganggetriebe oder wahlweise über das R tronic genannte automatisierte Schaltgetriebe geschaltet, wobei Letzteres wahlweise mit einem Schalthebel in der Mittelkonsole oder per Schaltpaddels am Lenkrad bedient wird. Zusätzlich können über einen Sportmodus die Schaltzeiten verkürzt werden.

 

Der R8 Spyder verfügt über einen von Lamborghini stammenden kupplungsgesteuerten Allradantrieb. Die Hinterachse ist primär angetrieben, die Vorderachse wird über eine Viscokupplung angetrieben, die abhängig von der Drehzahldifferenz zwischen den Achsen einen Teil der Antriebskraft nach vorne leitet.

 

Weitere Informationen:

Wikipedia: Audi R8 Spyder
Audi R8 Spyder